Mit der zunehmenden Digitalisierung und Individualisierung der Gesellschaft werden auch Prozesse immer komplexer. Kundenbedürfnisse wandeln sich, und technologische Lösungen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Das ist mit erheblichen Herausforderungen für das Personalwesen verbunden: Äußerlichkeiten und Statussymbole verschwinden, Hierarchien werden flacher, die Rolle von Arbeit, Management und Führung wird neu hinterfragt.

Den Originalartikel finden Sie hier: www.huffingtonpost.de